Links ĂĽberspringen

Diskussionsveranstaltung „Umweltschutz im Alltag“

Am Dienstag, den 21.12.2021 um 20 Uhr findet eine Onlinediskussionsveranstaltung zum Thema „Umweltschutz im Alltag“ der „Partnerschaft für Demokratie!“ Erlensee und Rodenbach, des Schachvereins „Springer“ Rodenbach und Fridays for Future Hanau statt.

Das Ziel der Zoom Veranstaltung ist gemeinsam mit der Referentin von Fridays for Future Hanau, Emma Kurz, Möglichkeiten aufzuzeigen, den eigenen Alltag nachhaltiger zu gestalten. So ist im Projekt „Umweltfreundliche Kommune“ ein Instagram Adventskalender (@jugendfuerdemokratie) zu finden, der einige Ideen und Anregungen für einen umweltfreundlicheren und nachhaltigeren Lebensstil gibt.

Diskussionsveranstaltung „Umweltschutz im Alltag“

Neben einigen Ideen von Seiten der Referentin, wie ein nachhaltigerer Lebensstil aussehen kann und dieser praktiziert werden kann, sind auch die Teilnehmenden gefragt, ihre Meinungen und Ideen zum Thema Umwelt- und Klimaschutz, sowie der Einhaltung des 1,5 Grad Zieles beizutragen.

Zum Vortrag führt der Projektleiter Niklas Schäfer aus: „Im Pariser Klimaabkommen haben wir uns das Ziel gesetzt, das 1,5 Grad Ziel einzuhalten. Das stellt uns als Menschheit vor eine große Herausforderung. Wie schaffen wir es dieses einzuhalten? Welche Maßnahmen können wir als Einzelpersonen durchführen und welche Voraussetzungen müssen dafür auf lokaler und Bundesebene hergestellt werden? Diese Fragen möchten wir gemeinsam erörtern.“

Die Zugangsdaten fĂĽr die Veranstaltung werden zeitnah, nach Anmeldung, per Mail zugesendet. Anmeldungen bitte an niklas.schaefer@online.de.

Die Partnerschaft für Demokratie wird im Rahmen des Bundesprogrammes „Demokratie leben!“ durch das Bundesfamilienministerium gefördert“. Die Veröffentlichung stellt keine Meinungsäußerung des BMFSFJ oder des BAFFzA dar. Für inhaltliche Aussagen tragen die
Autorinnen und Autoren die Verantwortung.