DLRG Ortsgruppe Erlensee

DLRG Ortsgruppe Erlensee

Die Deutsche Lebens Rettungs Gesellschaft (DLRG) wurde am 19. Oktober 1913 in Leipzig gegründet, nachdem am 28. Juli 1912 in Binz auf Rügen nach dem Einsturz der Landungsbrücke 17 Menschen ertrunken waren.

Ihre besonderen Aufgaben sieht die DLRG in der:

  • Aufklärung der Bevölkerung über Gefahren in und am Wasser
  • Unterstützung und Gestaltung freizeitbezogener Maßnahmen am, im und auf dem Wasser
  • Förderungung und Durchführung des Anfängerschwimmens
  • Förderung des Schulschwimmens
  • Aus- und Fortbildung von Schwimmen, Rettungsschwimmen, Bootsführern, Sprechfunkern, Tauchern und Rettungstaucher
  • Aus- und Fortbildung für Hilfsmaßnahmen in Notfällen
  • Durchführung rettungssportlicher Übungen und Wettkämpfe
  • Planung und Durchführung des Wasserrettungsdienstes
  • Mitwirkung im Rahmen der Rettungsdienstgesetze
  • Mitwirkung im Rahmen des Katastrophenschutzes
  • Aus- und Fortbildung ehrenamtlicher Mitarbeiter
  • Zusammenarbeit mit Behörden und anderen (Hilfs-) Organisationen
  • Förderung des Vereinslebens durch Veranstaltungen

 

 

Adresse:

DLRG Ortsgruppe Erlensee
Kurt-Schumacher-Str. 22a
63526 Erlensee

Telefon: 06183 – 1802
Fax: 06183 – 90 12 90
Email: 1.vorsitzender@erlensee.dlrg.de
Web: www.erlensee.dlrg.de

Ansprechpartner:

Eckhard Haendel
Telefon: 06183 – 1802

Gerne arbeiten wir mit anderen Vereinen und Institutionen zusammen. Am liebsten mit Hilfsorganisationen.
Übersetzungsmöglichkeiten gibt es in Türkisch, Polnisch, Russisch